Datum: Januar 15, 2017 um 15:19
Alarmierungsart: DME, Fax, Funk, Sirene
Dauer: 2 Stunden 51 Minuten
Einsatzart: B:Gebäude Groß 
Einsatzort: Oranienburg OT Friedrichsthal
Mannschaftsstärke: 6
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Florian OHV 6/11-1 (ELW1 / Einsatzleiter vom Dienst) , Florian OHV 6/23-1 (TLF 16/25 / Löschzug 3) , Florian OHV 6/24-2 (TLF 20/40 / Löschzug 6) , Florian OHV 6/33-1 ( DLK 23/12 / Löschzug 1) , Florian OHV 6/42-1 (LF 8/6 / Löschzug 3) , Florian OHV 6/43-1 (HLF 20/16 / Löschzug 1) , Florian OHV 6/44-2 (LF 20/16 / Löschzug 6) , Florian OHV 6/48-4 (TSF-W / Löschzug 7) , Rettung OHV 6/83-2 (RTW / Rettungswache Oranienburg) 


Einsatzbericht:

Die   Löschzüge   der   Hauptamtlichen   Kräfte,   Innenstadt,   Sachsenhausen,   Friedrichsthal, Lehnitz  und  Malz  wurden  heute  gegen  15:19  Uhr  gerufen.  Hier  geriet  ein  Badezimmer  aus bisher   ungeklärter   Ursache   in   Brand.   Durch   die   eingesetzten   Einsatzkräfte   wurde umgehend  eine  Brandbekämpfung  unter  schwerem  Atemschutz  eingeleitet,  sodass  das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte. Verletzt wurde hierbei niemand.

#

Comments are closed

Wetterwarnungen
Keine Wetterwarnungen für Oberhavel vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Oberhavel
Besucherzähler
  • 61585Besucher:
  • 0Besucher heute: