Person droht vom Dach zu springen

Datum: September 9, 2016 
Alarmzeit: 03:52 Uhr 
Alarmierungsart: DME, Fax, Funk, Sirene 
Dauer: 43 Minuten 
Art: H:Person aus Höhe  
Einsatzort: Oranienburg OT Friedrichsthal 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Florian OHV 6/48-3 (TSF-W)  
Weitere Kräfte: Florian OHV 6/33-1 ( DLK 23/12 / Löschzug 1) , Florian OHV 6/43-1 (HLF 20/16 / Löschzug 1) , Florian OHV 6/48-4 (TSF-W / Löschzug 7) , Polizeiinspektion Oberhavel , Rettung OHV 6/82-1 (NEF / Rettungswache Oranienburg) , Rettung OHV 6/83-2 (RTW / Rettungswache Oranienburg)  


Einsatzbericht:

Gegen  03:52  Uhr  wurden  die  Löschzüge  Hauptamtliche  Kräfte,  Friedrichsthal  und  Malz nach  Friedrichsthal  alarmiert.  Die  Polizei  forderte  die  Feuerwehr  an,  da  eine  Person  damit drohte  vom  Dach  eines  Wohngebäudes  zu  springen.  Beim  Eintreffen  der  Feuerwehr  kam die  Person  selbstständig  vom  Dach  herunter.  Anschließend  wurde  die  Person  durch  den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbacht.