Hubschrauberlandeplatz eingerichtet

Datum: Februar 11, 2017 
Alarmzeit: 12:27 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 3 Minuten 
Art: H:Klein  
Einsatzort: Oranienburg OT Schmachtenhagen 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Florian OHV 6/19-3 (MTW) , Florian OHV 6/48-3 (TSF-W)  
Weitere Kräfte: Christoph 64 (RTH / Angermünde) , Florian OHV 6/43-1 (HLF 20/16 / Löschzug 1) , Florian OHV 6/48-4 (TSF-W / Löschzug 7) , Polizeiinspektion Oberhavel  


Einsatzbericht:

Die  Löschzüge  Hauptamtliche  Kräfte,  Friedrichsthal  und  Malz  wurde  gegen  12:27  Uhr  zum Grabowsee   gerufen.   Auf   dem   Gelände   der   alten   Lungenheilstätte   wurde   durch   die Einsatzkräfte    ein    Hubschrauberlandeplatz    eingerichtet,    da    ein    Notarzt    durch    den Rettungshubschrauber   Christoph   64   zugebracht   werden   musste.   Die   Einsatzkräfte   des Löschzuges  Friedrichsthal  verlegten  gemeinsam  mit  der  Notarztbesatzung  zur  Einsatzlage, welche  sich  rund  500  Meter  entfernt  lag.  Nach  Beendigung  der  Rettungsdienstmaßnahmen, Unterstützt die Feuerwehr bei polizeilichen Maßnahmen.