Äste auf Radweg

Gemeinsam mit den Hauptamtlichen Kräften sowie der Ortsfeuerwehr Malz, wurden wir in die Ortslage Friedrichsthal alarmiert. Gemeldet wurden Äste auf einem Radweg, aufgrund von Personalmangels, ist die Ortsfeuerwehr Friedrichsthal nicht ausgerückt und der Einsatz wurde durch die Hauptamtlichen Kräfte sowie der Ortsfeuerwehr Malz übernommen.

Großer Ast droht

Gegen 13:31 Uhr wurde unsere Ortsfeuerwehr gemeinsam mit den Hauptamtlichen Kräften sowie der Ortsfeuerwehr Malz in die  Ortslage Friedrichsthal alarmiert. Nach der ersten Meldung drohte dort, ein großer Ast auf die Straße zu stürzen. Aufgrund von mangelnden Maschinisten, welche ein Löschfahrzeug Fahren dürfen, rückte unsere Ortsfeuerwehr nicht aus. Die im Gerätehaus eingetroffenen Kameraden konnten den … Weiterlesen Großer Ast droht

Hubschrauberlandeplatz eingerichtet

Die  Löschzüge  Hauptamtliche  Kräfte,  Friedrichsthal  und  Malz  wurde  gegen  12:27  Uhr  zum Grabowsee   gerufen.   Auf   dem   Gelände   der   alten   Lungenheilstätte   wurde   durch   die Einsatzkräfte    ein    Hubschrauberlandeplatz    eingerichtet,    da    ein    Notarzt    durch    den Rettungshubschrauber   Christoph   64   zugebracht   werden   musste.   Die   Einsatzkräfte   des Löschzuges  Friedrichsthal  verlegten  gemeinsam  mit  der  Notarztbesatzung  zur  Einsatzlage, welche  sich  rund  500  Meter … Weiterlesen Hubschrauberlandeplatz eingerichtet

Rohrbruch auf Grundstück

Die  Löschzüge  der  Hauptamtlichen  Kräfte,  Friedrichsthal  und  Malz  wurden  heute  abend gegen   22:57   Uhr   nach   Dameswalde   alarmiert.   Hier   wurde   ein   Rohrbruch   auf   einem Grundstück   gemeldet.   Nach   einer   Erkundung   konnte   allerdings   kein   Handlungsbedarf festgestellt  werden.  Die  Hauptamtlichen  Kräfte  konnten  bereits  auf  der Anfahrt  den  Einsatz abbrechen.

Hubschrauber landet auf Friedrichsthaler Sportplatz einrichten

Die   Feuerwehren   aus   Friedrichsthal,   Malz   und   Hauptamtliche   Kräfte   wurden   zu   einer Hilfeleistung  mit  kleineren  Umfang  alarmiert. Auf  dem  Friedrichsthaler  Sportplatz  musste  ein Hubschrauberlandeplatz eingerichtet werden.