Gerätehaus erhält traditionellen Weihnachtsbaum

Heute Nachmittag traf sich ein kleiner Teil unserer Jugendfeuerwehr im Gerätehaus. Gemeinsam mit unserem Jugendwart stellten wir traditionell den Weihnachtsbaum auf und beschmückten diesen. Hierbei ist es ebenfalls Tradition, dass der jüngste der anwesenden die Weihnachtsbaumspitze abringt. In diesem Jahr viel diese Ehre auf den Lars aus den Löschzwergen. Mit einer wenig Hilfe durch unseren Jugendwart gelang dieses Problemlos. 

Weiterhin traditionell werden die Mitglieder der Jugendfeuerwehr während Ihrer Weihnachtsfeier unter diesem Baum ein kleines Geschenk entgegennehmen können. 

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei der Familie Bugiel bedanken welche uns den Baum spendierte. 

Schreibe einen Kommentar