Brandschutzerziehung in der Grundschule Friedrichsthal

Brandschutzerziehung in der Grundschule Friedrichsthal

Am Mittwoch den 05. Dezember 2018 führte unsere Ortsfeuerwehr eine Brandschutzerziehung in der Grundschule Friedrichsthal durch. Durch drei unserer Kameraden wurde den rund 70 Grundschüler das richtige Verhalten im Brandfall erklärt.

Hierzu zählte zum Beispiel wie die Kinder einen Notruf richtige absetzten, warum Türen und Fenster im Brandfall verschlossen werden müssen und warum Rauch so gefährlich ist.

Weiterhin wurde den Kindern gezeigt, dass sie keine Angst vor dem Feuerwehrmann unter Atemschutz haben müssen und wie er eine Person in einem brennenden Gebäude retten kann. Die Kinder freuten sich über unseren Besuch und sind bereits auf den Besuch im Gerätehaus, welcher im nächsten Jahr geplant ist, gespannt.

Bild: Ortsfeuerwehr Friedrichsthal

Schreibe einen Kommentar