Stadtjugendwettbewerb 2018 in Friedrichsthal

Stadtjugendwettbewerb 2018 in Friedrichsthal

Am Samstag, den 15.09.2018, trafen sich gegen 9 Uhr zahlreiche Kinder- und Jugendfeuerwehren aus dem Oranienburger Stadtgebieten in Friedrichsthal. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch Stadtbrandmeister Sven Maarten, Stellv. Stadtjugendwart Oliver Koch sowie Ausrichter Ortsjugendwart Felix Bugiel. Alle drei wünschten den Teilnehmern viel Erfolg und Spaß bei dem bevorstehenden Wettkampf.

So begannen die Kinder und Jugendlichen mit den verschiedenen Stationen. So beispielsweise eine Erste-Hilfe Station, wo die Kinder an einer verletzten Person einen Verband anlegen und den Notruf absetzten mussten. Das meisterte die Kids natürlich ohne Probleme. Doch die Jugendlichen aus der Jugendfeuerwehr hatten es dort schon etwas schwerer. Sie mussten eine bewusstlose Person in die stabile Seitenlage bringen sowie eine Herz-Lungen Wiederbelebung durchführen.

An weiteren Stationen war beispielsweise das Wissen über verschiedene feuerwehrtechnische Knoten, Fahrzeug und Geräte der Feuerwehr oder die Schnelligkeit beim Schläuche ausrollen gefragt.

Der Spaß durfte bei der Veranstaltung natürlich auch nicht zu kurz kommen. So gab es einen Station Sackhüpfen wo die Jugendlichen einen Parkour auf Zeit absolvieren mussten. Bei einer weiteren Station hatten die Kinder und Jugendlichen die Aufgabe, eigenständig ein kreatives Gruppenfoto mit verschieden feuerwehrtechnischen Mitteln, welche sie hierfür mit benutzten durften, zu machen.

Gegen 12 Uhr ging es dann zum gemeinsamen Mittagessen. Die Ortsfeuerwehr Germendorf hatte für alle Teilnehmer leckere Nudeln mit Tomatensoße gemacht. Nachdem sich dann alle gesättigt hatten, ging es zur Siegerehrung über.

Stellv. Stadtbrandmeister Jens Pamperin, Stellv. Stadtjugendwart Oliver Koch sowie Ortsjugendwart Felix Bugiel gratulierten allen Teilnehmer für die gezeigten Leistungen. Zusätzlich zur Mannschaftsauswertung, konnten die Jugendlichen auch ihr Leistungsabzeichen Jugendflamme der DJF Stufe 1 sowie 2 absolvieren. Auch dieses schafften die Jugendlichen ohne große Mühen und hatten sich alle ihre Abzeichen verdient.

 

Am Ende gab es folge Auswertung:

Kinderfeuerwehr Punktzahl Platzierung
Sachsenhausen 1 195 1
Sachsenhausen 2 190 2
Friedrichsthal 186 3
Germendorf 1 184 3
Germendorf 2 173 3
Jugendfeuerwehr Punktzahl Platzierung
Germendorf 1 417 1
Germendorf 2 414 2
Friedrichsthal 1 366 3
Friedrichsthal 2 350 3
Schmachtenhagen 1 275 3
Schmachtenhagen 2 257 3
Malz 224 3

Bilder: JFFT

 

Gruppenbilder der Jugendfeuerwehr:

Schreibe einen Kommentar