Bombenneutralisation in Oranienburg

Heute Vormittag wurde auf einen Privatgrundstück an der Saarlandstraße (Oranienburg), eine  250 Kg Bombe amerikanischen Bautyps aufgefunden. Dieser verfügt über zwei mechanische Zünder. Eine Neutralisation ist für Donnerstag den 21.09.2017 angesetzt. Für die Neutralisation, wird ab 8 Uhr ein 800 Meter großer Sperrkreis eingereicht. Danach wird der Sperrkreis durch die Kräfte der Feuerwehr kontrolliert und im Anschluss die Maßnahmen zur Neutralisation freigegeben. Die Freigabe des Sperrkreies wird mittels Sirene sowie auf der Webseite der Stadt Oranienburg bekannt gegeben. Ebenfalls wird es auch hier die Information, zu einem verzögerten Zeitpunkt geben.

Unser Grafiker Detlev Scheerbarth hat den Sperrkreis für die Bombenentschärfung in #Oranienburg noch einmal detalliert skizziert. Morgen ab 8 Uhr muss der frei sein. #Bombenentschärfung

Posted by MAZ Oberhavel on Mittwoch, 20. September 2017

 

Weitere Informationen:

Informationen der Stadt Oranienburg

LiveTicker MAZ-Oberhavel

Schreibe einen Kommentar