So langsam wird es eng

So langsam wird es eng

Heute Abend hat unserer Jugendwart Felix gemeinsam mit zwei Kameraden der Einsatzabteilung die letzten vier Spinde, welche noch bei uns im Gerätehaus zur Verfügung standen, aufgestellt. Die Jugendfeuerwehr Friedrichsthal zählt mit dem Zuwachs in den letzten Wochen insgesamt 16 Jugendliche. Vielen Dank an Kameradin Paulina und Kamerad Dennis für die tatkräftige Unterstützung.

Bild: OFM F. Bugiel

Schreibe einen Kommentar